Die neue Einrahmungswerkstatt ist einsatzbereit

Nach der Schließung der Galerie in der Verdener Brückstraße gibt es nun eine erfreuliche Neuigkeit: Nach zweimonatiger Pause ist die neue Einrahmungswerkstatt in Verden fertig!

  • Komplette Geräteausstattung für dieselbe Fertigungstiefe wie zuvor
  • 800 Rahmen-Musterwinkel zur Auswahl
  • 100 Vergolder- und Studiorahmen
  • Nur hochwertiges Bilderglas: Weißglas oder Museumsglas
  • Ausschließlich konservatorisch einwandfreie Kartons für Passepartout und Rückwand

Wir stehen in den Startlöchern, um wieder individuelle und hochwertige Bilderrahmen für Sie zu anzufertigen, die perfekt zu Ihren Bildern passen. Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin für Ihre ganz persönliche Beratung unter 04231/2144 oder 0172/2921861. Sie können uns auch gerne eine Email schicken an info@casaretto-art.de  –  also alles wie bisher.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf

Sylvia Casaretto & Dieter Roscheck

 

Und falls Sie ein Bild unserer bisherigen Stamm-Künstler suchen, so sind wir Ihnen auch hier nach wie vor behilflich. Zum Beispiel von Frauke Beeck, Marc Chagall, Christo, Michael Ferner, Werner Heinze, Janosch, Leander, Markus Lüpertz, Hans Maaß, Armin Mueller-Stahl, James Rizzi, Puck Steinbrecher, Stefanie Steinmayer, Vogel-Stelling, Zero-Gruppe.

Rarität – neue Prägegrafik von Günther Uecker

Und falls Sie Kunst als Geldanlage suchen, können wir Ihnen heute eine ausgesprochene Rarität anbieten:

Günther Uecker: „O.T.“, 2016

Prägedruck in Bütten

Auflage 100 Ex. arabisch nummeriert

Format 76 x 56 cm

Preis: 11.000 EUR ungerahmt

Da Uecker in letzter Zeit kaum noch Prägearbeiten gemacht hat, dürfte dieses neue Werk wohl recht bald vergriffen sein. Man darf auch nicht vergessen, dass der Künstler inzwischen 86 Jahre alt ist. Diese Tatsache wird sicherlich die Wertentwicklung beeinflussen. Hierzu noch ein aktueller Link: http://www.ndr.de/kultur/geschichte/koepfe/Guenther-Uecker-Viele-Naegel-grosse-Kunst,guentheruecker100.html

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach Werken von:

Günther Uecker – Heinz Mack – Otto Piene – Markus Lüpertz – Jörg Immendorff – A.R. Penck